Go Back
+ servings

Whiskey Sour vegan (ohne Ei)

Das Original Rezept zu Whiskey Sour ohne Ei mit veganem Eischnee aus Aquafaba Kichererbsenwasser. Dieser zeitlose Cocktail Klassiker hat die perfekte Balance aus Säure, Süße und dem Aroma fassgereiften Whiskeys.
5 from 5 votes
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Gericht Getränke
Land & Region Amerikanisch, Deutsch
Portionen 1

Equipment

  • Cocktail-Shaker
  • Glas
  • Messer
  • Brett
  • Zitronenpresse
  • Barmaß (Jigger)
  • Holzspieß

Zutaten
  

  • 6 cl Bourbon Whiskey
  • 1 Dose Kichererbsen z.B. von Edeka Bio
  • 2 cl Zuckersirup
  • 1 Bio Zitrone
  • 1 Bio Orange
  • 6 Eiswürfel
  • 1 Cocktailkirsche (Deko)

Anleitungen
 

  • Schneide die Zitrone in zwei Scheiben und presse sie aus.
    Whiskey Sour Vegan Ohne Ei Aquafaba
  • Mach den sogenannten Dry Shake und gebe alle Zutaten (außer das Eis) in einen Cocktailshaker und schüttle diesen circa 10 Sekunden.
  • Den Cocktail-Shaker mit Eis befüllen und so lange shaken, bis sich von außen eine leicht sichtbare Eisschicht bildet.
  • Das Wasser der Kichererbsen in den Shaker schütten, mit den anderen Zutaten mischen und ordentlich schütteln.
  • Den Whiskey Sour in das Glas einschenken. Einen Cocktail- oder Holzspieß reinstecken und mit einer Kirsche verzieren.
  • Etwas Haut der Orange abreiben und drüber geben oder alternativ die Zitronenschale rein dekorieren.
  • Cheers.
Keyword Aquafaba, Whiskey Sour, Whiskey Sour mit Aquafaba, Whiskey sour ohne Ei, Whiskey Sour vegan
Tried this recipe?Let us know how it was!