Rezept vegane Sommerrollen Tofu

Bunte Sommerrollen

Eat the rainbow: Bunte Sommerrollen aus Reispapier mit knackigem Gemüse, essbaren Blüten und Erdnuss-Soße!

Gurken, Paprika, Karotten, Salat, Avocado, Tofu… befülle die leckeren Wraps nach Herzenslust und nimm sie mit zu Arbeit, in die Schule, Uni, auf einen Grillabend oder einfach, um deine Liebsten mit einer Vitamin-Bombe zu überzeugen.

Dazu darf natürlich kein leckerer Dipp fehlen. Wir empfehlen Erdnuss-Soße nach unserem veganen Geheim-Rezept.

  • Zubereitungszeit 40 Minuten
  • Portionen circa für 5 Personen

Zutaten

  • Reispapier
  • 1 Handvoll essbare Blüten
  • 2 Karotten
  • 1 Gurke
  • 1 Paprika
  • 1 kleinen Kopf Rotkohl
  • 1 Avocado
  • 1 Block Tofu
  • eventuell frische Kräuter
  • 2 Esslöffel Sojasoße
  • 2 Esslöffel Erdnussmus
  • 2 Esslöffel Agavendicksaft, Sirup oder veganen Honig
  • Gewürze je nach Belieben (Ingwer, Pfeffer, Koriander, Pikant-Gewürz)
  • 1 Schuss Wasser

Zubereitung

  1. Für die Soße die Sojasoße, das Erdnussmus, den Agavendicksaft, die Gewürze und das Wasser in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  2. Die essbaren Blüten sowie das Gemüse und die frischen Kräuter gut waschen. Das Gemüse (Karotten, Gurke, Paprika, Rotkohl, Avocado) in feine Streifen schneiden. Aus dem Rest des Rotkohls kannst du Rotkohlsalat als Beilage dazu machen. Das Rezept dazu findest du hier.
  3. Das Tofu ebenfalls in feine Streifen schneiden.
  4. Nun nach und nach die Sommerrollen wickeln. Hierzu das Reispappier für kurze Zeit in etwas Wasser einweichen lassen. Wenn das Reispappier weich ist, aus dem Wasser nehmen und auf einen Teller legen. Dann zuerst die Blütenblätter in die Mitte des Reispapiers legen und anschließend mit Gemüse und Tofu weiter befüllen. Danach das Reispapier jeweils nach und nach von den Seiten zur Mitte falten, sodass eine Rolle entsteht.
  5. Die Sommerrollen nun zusammen mit der Soße und den frischen Kräutern servieren.

Share and Enjoy !

Shares

Newsletter

Jetzt abonnieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.