Vegane Hähnchenhaut Rezept vegan - pflanzlichen Chicken Crispy Rezept
Vegane Hähnchenhaut Rezept vegan
Switch Language

Next-Level Crispy-Chicken-Skin: Der ultimative TikTok Snack-Trend in vegan

1.000 mal auf TikTok gesehen, aber noch nie selbst gemacht? In 10 Minuten hast du selbst Vegane Hähnchenhaut – geht super schnell und easy. Bist du bereit, das Snack-Game auf das nächste Level zu heben? Dann vergiss die langweiligen, alten Chips und macht Platz für den neuesten Trend aus der innovativen, veganen Küche: Vegane Crispy-Skin, inspiriert von einem viralen TikTok-Trend. Diese knusprigen Reispapier-Triangles, getuned mit spicy Paprikamix, sind der absolute Hit – und ja, sie riechen tatsächlich wie eine Nacht im Bierzelt!

Vergiss die typischen Frühlingsrollen aus der Gefriertruhe. Das Geheimnis der ultimativen Knusprigkeit liegt im vietnamesischen Reispapier, das sich beim Braten in heißem Öl in eine unwiderstehliche Delikatesse verwandelt. Warum also weiterhin die Füllung einrollen, wenn der wahre Vegan-Hack die Hülle ist? Das fragten sich auch einige kreative Köpfe auf TikTok und boom – #veganchickenskin wurde geboren.

Vegan Chicken Skin - mit diesem Rezept geht das super einfach

Woher kommt der Vegan Chicken Skin-Hype?

Klar, es schmeckt nicht identisch zu herkömmlicher Hühnerhaut, aber die Textur – crispy von außen, leicht elastisch von innen – ist ein echter Game-Changer. Plus, wer kann schon nein zu diesem unwiderstehlichen Brathähnchen-Aroma sagen? An alle Skeptiker der veganen Ernährung ist das ein klares Zeichen: Dieser Snack kann euch eines Besseren belehren!

Wenn also Tante Hildegard das nächste mal über vegane Ernährung meckert und sagt, dass das alles so kompliziert ist und früher alles besser war, machst du einfach in 10 Minuten diese vegan Hähnchenhaut Alternative.

Gewürz on Point! Kreiere deinen eigenen magischen Mix wie unten beschrieben oder greife auf die Fertigmischung zurück – einfacher geht’s nicht. Und das Beste? Die Crispy-Skin hält sich stundenlang, ideal für jede Party. Kombiniert mit Hummus und eingelegtem Gemüse oder einem frischen, knackigen Salat, hast du den perfekten Snack, der jedem schmeckt.

Die "geheime" Zutat: Reispapier

Das Geheimnis hinter dem perfekten Chicken-Crunch: Reispapier

Aber was macht unser Star, das Reispapier, eigentlich so besonders in deinem kulinarischen Abenteuer? Auf den ersten Blick mag es unscheinbar wirken, doch genau hier verbirgt sich das Geheimnis der ultimativen Knusprigkeit. Reispapier, dieses dünne, fast durchsichtige Blatt aus Reismehl und Wasser, ist die geheime Zutat, die deinen Snack revolutioniert. In der traditionellen asiatischen Küche oft für Sommerrollen und Frühlingsrollen genutzt, entfaltet es, einmal in heißem Öl gebraten, seine wahre Magie: Es ploppt auf, wird herrlich goldbraun und entwickelt eine Textur, die im Mund knistert und knackt.

Dieser einzigartige Crunch, kombiniert mit der Fähigkeit, Gewürze und Aromen hervorragend aufzunehmen, macht Reispapier zur geheimen Superkraft für alle, die nach einem veganen Snack mit dem gewissen Etwas suchen. Plus, es ist leicht, glutenfrei und bietet eine perfekte Leinwand für deine kulinarischen Experimente – ideal, um traditionelle Gerichte neu und spannend zu gestalten. Lass dich also von diesem unscheinbaren Blatt überraschen und tauch ein in die Welt des außergewöhnlichen Crunchs!

Vegane Hähnchenhaut selbst machen - so geht´s!

Du bist auf der Suche nach einem Snack, der nicht nur tierfreundlich, sondern auch absolut im Trend liegt? Dann kannst du jetzt direkt mit deinem schnellen Rezept loslegen: Die vegane Hähnchenhaut!

Vergiss alles, was du bisher über vegane Snacks gedacht hast, denn diese knusprige, vegane Hähnchenhaut wird dich (und alle, die du probieren lässt) umhauen. Perfekt für deine nächste Party, als besonderer Snack beim Filmabend oder einfach zum Genießen zwischendurch. Mit wenigen Zutaten und einer Prise Kreativität zauberst du im Handumdrehen eine vegane Delikatesse, die nicht nur unglaublich lecker, sondern auch noch gesprächsanregend ist. Folge einfach den nachstehenden Schritten und tauche ein in die Welt der knusprigen Genüsse – ganz ohne Tierleid, aber mit jeder Menge Geschmack!

Nimm dir jetzt 10 Minuten Zeit und begeistere dein Umfeld!

Das Beste: Du kannst sie auch als Basis für vegane Sommerrollen mit Spicy Flavour verwenden.

Vegan Chickenskin-Hype geht auf TikTok viral

@this_is_vegan 𝗩𝗲𝗴𝗮𝗻𝗲 𝗛𝗮̈𝗵𝗻𝗰𝗵𝗲𝗻𝗵𝗮𝘂𝘁?! 👀🐔 𝘕𝘦𝘹𝘵-𝘓𝘦𝘷𝘦𝘭 𝘊𝘳𝘪𝘴𝘱𝘺-𝘊𝘩𝘪𝘤𝘬𝘦𝘯-𝘚𝘬𝘪𝘯: Dieser Snack-Trend geht gerade auf TikTok viral. 🔥 In 10 Minuten hast du vegane Hähnchenhaut selbst gemacht – super schnell, easy und #crueltyfree. 😎🌱 Vegane Crispy-Skin, inspiriert von einem viralen Food-Trend, sollte es auch in deine Küche schaffen. Dieknusprigen Reispapier-Triangles, getuned mit spicy Paprika-Mix, sind meiner Meinung nach, sogar leckerer, wie das "Original". 👉🏻 𝘓𝘪𝘯𝘬 𝘻𝘶𝘮 𝘙𝘦𝘻𝘦𝘱𝘵 𝘨𝘪𝘣𝘵´𝘴 𝘸𝘪𝘦 𝘪𝘮𝘮𝘦𝘳 𝘪𝘯 𝘥𝘦𝘳 𝘉𝘪𝘰! 👆🏼 Was meint ihr dazu? 📲 𝗜𝘀𝘁 𝗱𝗲𝗿 #veganchickenskin 𝗛𝘆𝗽𝗲 𝗴𝗲𝗿𝗲𝗰𝗵𝘁𝗳𝗲𝗿𝘁𝗶𝗴𝘁? 👇🏼 #veganfood #veganesrezept #vegano ♬ Originalton - This Is Vegan 🌱🧁 | Magazin
Vegane Hähnchenhaut Rezept vegan - pflanzlichen Chicken Crispy Rezept

Vegane Hähnchenhaut - das 10 Minuten-Rezept für Crispy Chickenskin

Der neue TikTok-Trend jetzt auch in deiner Küche: Vegane Hähnchenhaut
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gericht Beilagen, Snacks
Küche Amerikanisch, vietnamesisch
Portionen 6 Portionen

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Ingwer und Knoblauch schälen, in dünne Scheiben schneiden. Im Mörser mit schwarzem Pfeffer, Salz und Zucker zu einer aromatischen Paste verarbeiten. Paprikapulver, Kreuzkümmel und Chilipulver untermischen und mit Olivenöl zu einer geschmeidigen Würzpaste vereinen.
  • Tauche ein Reispapier kurz in kaltes Wasser, lege es auf einen leicht geölten Teller. Bestreiche es mit der Gewürzpaste, falte es zur Hälfte und dann noch einmal – Gewürzseite immer innen. Brate die Reispapiere in Portionen in einer Pfanne mit etwas Öl beidseitig bis goldbraun und crispy.
    Unser Tipp, für alle, die es gerne herb und rauchig mögen - schüttet einen EL Liquid Smoke dazu - damit habt ihr noch typisches Raucharoma on top.
  • Vegane Hähnchenhaut servieren und genießen!
Keyword Vegane Chickenskin, Vegane Hähnchenhaut, Viral Rezept
Tried this recipe?Let us know how it was!

Pro-Tipps für Haltbarkeit und Lagerung deiner vegan Crispy-Chicken-Skin

  • Bewahre die fertigen Crispy-Skins in einem luftdichten Behälter auf, um die Knusprigkeit zu erhalten. Aber am besten schmecken sie frisch!
  • Steht eine längere Lagerung an? Lege Pergamentpapier zwischen die einzelnen Stücke, um sie voneinander zu trennen und Feuchtigkeit zu absorbieren.

Genieße den ultimativen veganen Snack, der nicht nur die TikTok-Welt, sondern auch deine Geschmacksknospen begeistert. Ran an die Pfanne – und lass es dir schmecken!

Wenn du deine crispy Chickenskin in vegan gemacht hast, poste sie gerne auf Instagram und Co mit unserem thisisvegan-Gif (einfach in der Gif-Suche eingeben) und uns taggen für einen Re-Post.

Vegane Hähnchenhaut Rezept vegan - pflanzlichen Chicken Crispy Rezept

This Is Vegan unterstützen - so geht´s!

Auf der Seite findest du Affiliate-Links. Wenn Du deine Lieblingsprodukte über diese kaufst, erhalten wir eine Provision, womit du uns unterstützt.

Alternativ kannst du uns auf Instagram, TikTok, YouTube,  LinkedIn oder Pinterest folgen, unseren Podcast hören, abonnieren und bewerten hier direkt unterstützen:

Jeder Cent hilft, unsere Vision voranzutreiben.

🙏🏽💚

Please install and activate Powerkit plugin from Appearance → Install Plugins. And activate Opt-in Forms module.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert