Vegane Lavacake aufgeschnitten auf dem Teller 2
Vegane Lavacake aufgeschnitten auf dem Teller 2
Switch Language

Du liebst den Geschmack von Schokolade und möchtest ein einfaches, aber leckeres Rezept für einen veganen Lava Cake ausprobieren? Dann haben wir hier genau das Richtige für dich! Mit nur wenigen Zutaten und ein paar einfachen Schritten kannst du ein köstliches Dessert zaubern, das nicht nur vegan ist, sondern auch einen flüssigen Kern hat. Dieser Lava Cake eignet sich perfekt für einen romantischen Abend zu zweit oder als süße Überraschung für deine Lieben.

In diesem Rezept zeigen wir dir, wie du ganz einfach einen veganen Lava Cake zaubern kannst.

Veganer Lavacake aufgeschnitten auf dem Teller

Das Rezept für deinen veganen Lava Cake

Die Herstellung dieses köstlichen Desserts ist ein Kinderspiel: Vorheizen des Backofens auf 180 Grad und anschließend alle flüssigen Zutaten vermengen.

Danach die übrigen Zutaten außer den Schokostückchen hinzufügen und gut vermischen.

Fülle dann die Muffinformen zu einem Drittel mit dem Teig und platziere dann je zwei Stückchen Schokolade darauf.

Füge anschließend einen weiteren Esslöffel Teig hinzu, um die Schokolade zu bedecken.

Backe die Muffins für 10 Minuten und serviere sie noch warm, um den flüssigen Kern zu genießen.

Die Zutaten für deinen veganen Lava Cake

Für dieses Rezept brauchst du nur wenige Zutaten, die alle aus rein pflanzlichen Quellen stammen. Pflanzliche Milch, Apfelmus und flüssiges Kokosöl tragen zur Feuchtigkeit des Teigs bei, während brauner Zucker und Schokolade für eine süße Geschmacksnote sorgen. Mehl und Backpulver ermöglichen eine optimale Teigstruktur, während das Kakaopulver für den intensiven Schokoladengeschmack sorgt.

Vorteile des veganen Lava Cakes

Tipps zu diesem Rezept

Um sicherzustellen, dass dein Lava Cake perfekt wird, gibt es ein paar wichtige Tipps zu beachten:

Zunächst solltest du darauf achten, dass du die Muffinförmchen nicht zu voll machst, sondern nur zu einem Drittel füllst, damit genügend Platz für den flüssigen Kern bleibt.

Des Weiteren empfiehlt es sich, die Schokostückchen erst kurz vor dem Backen auf den Teig zu legen, um sicherzustellen, dass sie nicht vorzeitig „untergehen“.

Schließlich solltest du den veganen Lava Cake unmittelbar nach dem Backen servieren, um den vollen Genuss des flüssigen Kernes zu erleben.

Lava Cake wie lange backen?

Die Zubereitungszeit für Lava Cakes kann je nach Ofen variieren. Im Allgemeinen sollten Lava Cakes jedoch nur kurz gebacken werden, um den flüssigen Kern zu erhalten.

Für das Rezept eines veganen Lava Cakes, bei dem die Muffins bei einer Temperatur von 180 Grad Celsius gebacken werden, sollte die Backzeit ungefähr 10 Minuten betragen. 

Allerdings hängt dies auch von der Größe der Muffins ab. Um sicherzustellen, dass der vegane Lava Cake perfekt wird, sollte er während des Backens im Blick behalten werden. Die Muffins sollten außen fest, aber innen noch weich und flüssig sein, wenn sie aus dem Ofen genommen werden. 

Wenn du zum ersten Mal Lava Cakes backst, ist es ratsam, zunächst eine kleine Menge zu machen und die Backzeit zu variieren, bis du die perfekte Konsistenz erreicht hast. Mit ein wenig Übung und Geduld wird dein veganer Lava Cake mit einem flüssigen Kern ein wahrer Genuss sein!

Schokomuffins, Lava Cake und Schokoladen-Malheur – was ist eigentlich der Unterschied?

Schokoladenmuffins sind hingegen kleine, schokoladige Kuchen, die in einer Muffinform gebacken werden. Sie können mit Schokoladenstückchen oder anderen Zutaten ergänzt werden und sind oft eine beliebte Süßigkeit für unterwegs. Diese haben aber nicht die klassische flüssige Schokolade im Kern.

Lava Cake ist eine besondere Variante von Schokomuffins. Hier wird der Teig so hergestellt, dass er außen fest ist, aber innen noch flüssig bleibt. So entsteht ein flüssiger Kern, der häufig mit Schokolade gefüllt ist und beim Anschneiden herausfließt.

Ein Schokoladen-Malheur weist Ähnlichkeiten zu einem Lava Cake auf, hat jedoch einen noch flüssigeren Kern, der aus einer teigartigen Schokolade besteht.

Wenn du also auf der Suche nach einem schokoladigen Dessert bist, das ein echter Blickfang ist und nicht zu kompliziert, dann solltest du den veganen Lava Cake ausprobieren!

Habt ihr noch andere coole vegane Desserts?

Na klar! Wie wäre es mit einem Vegane Lebkuchenherzen? Oder mit Vegane Schwarzwälder Cupcakes ? Oder doch lieber vegane Muffins?

Veganer Lavacake aufgeschnitten aus dem flüssige Schokolade läuft. Auf dem Kuchen liegen Heidelbeeren und ein Minzblatt

Veganer Lavacake

AvatarEsra
Du liebst den Geschmack von Schokolade und möchtest ein einfaches, aber leckeresRezept für einen Lava Cake ausprobieren? Dann haben wir hier genau das Richtige für dich! Mit nur wenigen Zutaten und ein paar einfachen Schritten kannst du ein köstliches Dessert zaubern, das nicht nur vegan ist, sondern auch einen flüssigen Kern hat.
5 from 3 votes
Vorbereitungszeit 9 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gericht Dessert
Küche Deutsch

Zutaten
  

  • 4 EL Pflanzenmilch
  • 2 EL Apfelmus
  • 1 EL Kokosöl flüssig
  • 2 EL brauner Zucker
  • 3 EL Mehl
  • 3 EL Kakaopulver
  • 1/2 TL Backpulver
  • 8 kleine Stückchen Schokolade 70 % Kakao 

Anleitungen
 

  • Heize den Backofen auf 180 Grad vor.
  • Verrühre alle flüssigen Zutaten und gib im Anschluss die restlichen Zutaten hinzu. Spare die Schokostückchen noch aus.
  • Befülle die Muffinförmchen zu einem Drittel mit dem Teig, lege dann je zwei Stückchen Schokolade drauf und gib nochmal einen Esslöffel Teig dazu, sodass die Schokolade bedeckt ist.
  • Backe die Muffins für 10 Minuten und serviere sie noch warm, denn dann hast Du einen schönen flüssigen Kern!
  • Lass es dir schmecken!
Tried this recipe?Let us know how it was!

Du möchtest die Arbeit von This Is Vegan unterstützen?

Auf unseren Seiten findest du sogenannte Affiliate-Links. Wenn du deine Lieblingsprodukte über diese kaufst, erhalten wir eine Provision, womit du uns automatisch unterstützt.

Über den Kauf der nachhaltigen Mehrweg-Becher von uns unterstützt du den Gnadenhof Papillon und/oder Sea Shepherd.

Alternativ kannst du uns hier auf Instagram auf YouTube,  Linkedin oder Pinterest folgen, unseren Podcast hören, abonnieren und bewerten hier direkt unterstützen:


Jeder Euro hilft, unsere Vision voranzutreiben.

Danke.
🙏🏽💚

Please install and activate Powerkit plugin from Appearance → Install Plugins. And activate Opt-in Forms module.
2 Kommentare
  1. 5 Sterne
    OMG! Danke für das Rezept. Genau danach habe ich gesucht. Lavacakes in vegan! Ein Traum. Wird direkt am Wochenende mit den Kids gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating